Homepage erstellen

So erstellen Sie eine Homepage kostenlos mit Ihren eigenen Händen – Schritt für Schritt Anleitung

Wie erstellt man eine Homepage kostenlos und unabhängig von Grund auf ohne technisches Wissen? Was ist Domain und Hosting und warum werden sie benötigt? Was ist HTML-Site, CMS-System und Site Builder und was sind ihre wichtigsten Unterschiede voneinander?

Wenn Sie den oben genannten Fragen nahe stehen, machen Sie es sich bitte bequem und wir werden versuchen, sie in diesem Handbuch ausführlich zu beantworten. Wir verstehen die Bedeutung von allem, haben gelernt, moderne und funktionale Webseiten zu erstellen, können eine Internetdarstellung nicht nur für Sie selbst oder Ihr Unternehmen erstellen, sondern auch ähnliche Dienste für andere interessierte Personen anbieten. Heute ist es eine der vielversprechendsten und stabilsten Arten von Internet-Einnahmen.

Inhalt

1. Was ist der Beginn einer Homepage?
2. Welche Aufgaben können mit der Website verwirklicht werden?
3. Technische Aspekte der Homepage-Erstellung
1. Homepage-Ersteller
a. Beispiel für die Erstellung einer Website
b. Erstellen Sie eine Visitenkartensite
c. Erstellen Sie einen Online-Shop
d. Erstellen Sie eine Zielseite
e. Bewertung von Website-Designern
2. CMS-Systeme
3. Unabhängige Erstellung einer Site von Grund auf
a. Erstellen Sie eine HTML-Site
b. Die wichtigsten Phasen beim Erstellen einer Website
▪ Erstellen eines Website-Layouts
▪ Website-Layout
▪ Erstellen einer Site mit PHP

1. Was ist der Beginn einer Homepage?

Jede Website und idealerweise die Idee, eine Website zu erstellen, sollte mit einem klaren Verständnis des Zwecks der Erstellung und Weiterentwicklung einer neuen Internet-Ressource beginnen.

Zu welchem Zweck kann eine Website erstellt werden?
In der Tat können alle Ziele der Erstellung einer neuen Website in zwei Hauptkategorien unterteilt werden:
• kommerziell;
• gemeinnützig.

Es muss eingeräumt werden, dass Internet-Ressourcen in den meisten Fällen gerade für kommerzielle Zwecke geschaffen werden. Sehen wir uns konkrete Beispiele solcher Ziele an, damit alles klar wird.

Der kommerzielle Zweck der Erstellung einer Site kann also sein:

• Verkauf von Waren und Dienstleistungen;
• persönliche oder politische Öffentlichkeitsarbeit;
• Übertragung wertvoller Informationen an die Zielgruppe zum Zwecke des späteren Gewinns;
• Schaffung eines positiven Images für ein kommerzielles Unternehmen;
• Erstellung von Websites für Kunden.

Zu den nichtkommerziellen Zwecken der Erstellung einer Website gehören unter anderem die Einrichtung von Internet-Ressourcen für Wohltätigkeitsorganisationen sowie die Erstellung von Internet-Sites, die für die Kommunikation und den Austausch verschiedener Inhalte und Informationen zwischen bestimmten Benutzergruppen konzipiert sind.

Definition der Aufgaben, die der erstellten Site gegenüberstehen
Zunächst ist anzumerken, dass jede kompetent erstellte Website in der Lage ist, die unterschiedlichsten

Aufgaben zu lösen. Zum Beispiel:

• Bildung eines Stroms von Zielbesuchern für Ihr Geschäft;
• Organisation der effektiven Bearbeitung von Bewerbungen von potenziellen Kunden;
• Steigerung der Bekanntheit des Unternehmens oder der persönlichen Marke des Website-Erstellers;
• Aufbau von Vertrauen von potenziellen Kunden;
• Bereitstellung relevanter Informationen in den gängigsten Formaten wie Text, Bildmaterial sowie Video- und Audiomaterial;
• den Besuchern der Website die Möglichkeit bieten, die interessierende Datei herunterzuladen, beispielsweise die Preisliste oder die Präsentation des angebotenen Produkts;
• Automatisierung Ihres Geschäfts;
• und viel, viel mehr.

Weißt du schon, welche Aufgaben deine Website lösen wird? Dies ist sehr wichtig, da Sie nur auf der Basis der Aufgaben den Typ der Website auswählen können, der am besten für die Erstellung Ihrer Internet-Ressource geeignet ist.

Technische Aspekte der Website-Erstellung

Die technischen Aspekte der Erstellung Ihrer eigenen Website hängen weitgehend von der richtigen Auswahl der benötigten Tools ab. Zunächst einmal sollte klar sein, dass es heute drei Möglichkeiten gibt, eine eigene Website zu erstellen:
• Verwendung von Site-Buildern;
• Verwendung von CMS-Systemen;
• indem Sie den Quellcode der Site selbst schreiben.
Sehen wir uns jede dieser Methoden genauer an. Zum einen, was unserer Meinung nach besser ist als andere, ist für Anfänger geeignet.

Websitebuilder

Wir sind davon überzeugt, dass der beste Weg wäre, eine Website im Designer zu erstellen, wenn Sie nur wenig Zeit oder Verständnis haben. Wir haben uns für die effektivste und benutzerfreundlichste Lösung entschieden, dass zur Erstellung einer Website keine Kenntnisse im Bereich Layout, Programmierung und Webdesign erforderlich sind.

Der Website-Generator ist also ein spezialisierter Online-Service, der fertige Grafikdesign-Optionen für die erstellten Websites sowie eine praktische und intuitive Benutzeroberfläche bietet. Im Idealfall sollte ein moderner Website-Designer jedem ermöglichen, seine eigene Internet-Ressource zu erstellen, ohne dass er Kenntnisse im Bereich Web-Programmierung und -Design erwerben muss.

Die beliebtesten Site-Builder
– Wix ist einer der beliebtesten Website-Konstrukte, mit dem Sie schnell und einfach Internet-Ressourcen von wirklich hoher Qualität erstellen können. Auf unserer Website finden Sie eine detaillierte Überprüfung dieses Designers sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Zusammenarbeit mit ihm. Empfohlen!
– UKit ist ein Designer, der es Ihnen ermöglicht, moderne Websites zu erstellen und sich dann erfolgreich in deren SEO-Promotion einzubringen. Es verfügt über eine einfach zu bedienende und intuitive Benutzeroberfläche sowie ein fortschrittliches Analysesystem. Speziell für die Leser unserer Website haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Arbeit mit diesem Designer erstellt.
– Nethouse ist ein Designer, der perfekt für die Erstellung von Visitenkarten, Portfolio-Websites, Online-Shops ist. Es ist ziemlich einfach in der anfänglichen Entwicklung und weiteren Verwendung. Wir haben eine detaillierte Überprüfung und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung vorbereitet.
– UMI ist ein weiterer einfach zu erlernender Site Builder. Lesen Sie unseren ausführlichen Bericht sowie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie damit arbeiten können.
– Darüber hinaus haben wir speziell für die Leser unserer Website ein Ranking der besten Website-Designer zusammengestellt. Achten Sie darauf, um alle möglichen Optionen zu analysieren!

Ein einfaches Beispiel zum Erstellen einer Site
Lassen Sie uns kurz die Schritte zum Erstellen einer Website im Wix-Designer erläutern. Es ist perfekt für Geschäftsleute, die nicht in die Feinheiten der Erstellung von Websites eintauchen und sie vor der Notwendigkeit bewahren wollen, ihre erste Ressource auf dem “nackten” HTML zu erstellen oder sich mit den Funktionen des CMS zu beschäftigen.
Der Prozess selbst besteht aus mehreren klaren und einfachen Schritten, die gerade unten sind!

Der erste Schritt besteht darin, sich im Konstruktor zu registrieren und das Konto einzugeben. Wir durchlaufen ein einfaches Registrierungsverfahren, indem wir diese Formulare ausfüllen oder uns einfach in eines der beliebtesten sozialen Netzwerke einloggen.
Zweiter Schritt: Wählen Sie eine grundlegende Entwurfsvorlage für die zukünftige Website aus. Der Designer bietet Benutzern eine Sammlung von über 500 einzigartigen kostenlosen Vorlagen! Es gibt keine solche Wahl irgendwo!

Ihre Aufgabe wird es sein, die am besten geeignete Vorlage für die Funktionalität und das visuelle Design auszuwählen, nach der Sie beginnen können, sie einzurichten und zu füllen.

Info-Quelle:
http://www.internet-technologies.ru/how-to-create-a-website.htmlhttp://www.internet-technologies.ru/how-to-create-a-website.html